Tandem Paragleiten von der Schmittenhöhe

Tandem Paragleiten von der Schmittenhöhe ist das perfekte Abenteuer für alle, die das Salzburger Land von oben betrachten möchten. Du blickst dabei auf mehr als 30 Dreitausender. Ja, die Bergwelt bei uns ist einfach wunderschön. Das ganze wird noch mit der einzigartigen Aussicht auf den Zeller See abgerundet.

Die Monate Mai, Juni und Juli bilden die Hauptsaison für das Paragliding. Die Schmittenhöhe hat sich in den letzten Jahren zu einem der beliebtesten Fluggebiete Österreichs entwickelt. Und das wohl verdient, denn die Thermik ist hier besonders vorteilhaft. Beim Starten gilt – es kann in jede Richtung gestartet werden!

Top Thermik auf der Schmittenhöhe

Vor allem wenn du die tolle Aussicht so lange wie möglich genießen möchten, ist die Thermik ausschlaggebend. Der starke Aufwind macht die Thermik auf der Schmitten so kräftig. Thermikflüge bzw. Streckenflüge sind am besten zwischen April und August. Plane mit uns zum Beispiel deinen Paragliding Ausflug zu den Stauseen Kaprun!

Gelandet wird immer am Landeplatz bei Fürth (Kapruner Straße 2, 5721 Piesendorf, Bahnhof). Dort findest du Anschluss zur Talstation mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Schon gewusst? Die Schmittenhöhe ist Österreichs schönster Aussichtsberg! Falls du noch eine Unterkunft in der Nähe suchst, dann schau mal bei we rent apartments & chalets vorbei!

Fluggebiet im Überblick

Foto-Webcam Schmittenhöhe

Highlights vom Fluggebiet

  • Optimale Thermik für lange Flugzeit

  • Start in alle Richtungen möglich

  • Breite Wiese zum Vorbereiten

  • Blick auf Zeller See & Kitzsteinhorn

  • Mehr als 30 Dreitausender zu sehen

Tandemflug buchen

Finde gleich deinen perfekten Flugtermin mit uns. Sende uns dazu bitte eine Mail!

Gutschein aufs Handy

Oder erhalte einen Paragliding Gutschein als PDF auf dein Smartphone.